Fabric Co2/Lever – Wenn die Luft raus ist

Es gibt wohl kaum etwas lästigeres, als mitten in einer herrlichen Ausfahrt eine Reifenpanne aufzureissen. Wenn man ohne Versorgungsfahrzeug und Ersatzfahrrad unterwegs ist, kann an dieser Stelle die Reise auch schon mal zu Ende sein. Zum Glück gibts mittlerweile praktische Helferlein, die uns Normalsterblichen in dieser Situation herausreissen und das geliebte  Bike wieder fit macht. Fabric hat sich auch hier etwas Schlaues überlegt.

Der Einstieg

Es ist ja nämlich so: Der Radfahrer an sich ist womöglich ein eitler Mensch und die Linien am Rennrad nicht nur glatt und ästhetisch, um schnell zu sein, sondern auch gut auszusehen. Deswegen stopft man sich lieber das Trikot mit allem Möglichen voll, bevor man auch nur die allerkleinste Tasche am Rad montiert.

Für genau diese Zielgruppe gibts jetzt den Fabric Co2/Lever, ein praktisches, minimalistisches Tool, das aus 2 Reifenhebern und einer Co2-Kartusche inkl. Ventil besteht. Wiegt sehr wenig, wird mittels stabilem Gummiband an der Sattelstütze befestigt und hilft im Notfall. Das Einzige, was noch ins Jersey muss, ist der Ersatzschlauch, aber der tut nicht weh. Das Tool ist so klein, dass es immer am Rad mitgeführt werden kann und optisch durchaus ansprechend.

Die Praxis

Die Montage ist dank der mitgelieferten Anleitung schnell erledigt, sowohl um das Tool an sich, als auch um die Sattelstütze herum spannen die zwei Gummizüge recht ordentlich, da wackelt und klackert nichts. Wird das Tool aber gebraucht, ist es sofort bei der Hand.

Die Reifenheber bestehen aus stabilen Kunststoff, der sich gut anfühlt, die Form ist hervorragend, wenn der Reifen sehr eng auf der Felge sitzt, ist man froh über diese Helfer. Die Co2-Kartusche inklusive Ventil funktioniert bei Presta- und Schrader-Ventilen und tut, was sie soll. Schnell ist der Reifen wieder aufgepumpt und die Fahrt kann weitergehen.

Der einzige etwas überraschende Punkt bei der Montage war die Länge des ganzen Tools, wenn die Sattelstütze nicht zu weit aus dem Rahmen hervorlugt, muss man eventuell das Tool kopfüber montieren (siehe Fotos). Hält aber auch und erfüllt seinen Zweck.

Fazit

Auch bei diesem Produkt lässt sich festhalten, dass Fabric sich über ein bewährtes Werkzeug von Grund auf Gedanken gemacht und neue und bessere Möglichkeiten gefunden hat, das Werkzeug neu zu erfinden.

Detaillierte Infos gibts beim Hersteller oder bei uns im Shop, der Co2/Lever ist ab jetzt lagernd.

Design & Innovation Award 2016 für STEVENS
Fabric Watterbottle - Immer dabei, wenn man sie braucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.